FANDOM


Mach, was wir sagen ist die dritte Folge der dritten Staffel von Black Mirror.

ZusammenfassungBearbeiten

Es wird die Geschichte fünf voneinander unabhängiger Personen gezeigt, die alle gemein haben, dass ihnen angedroht wird, geleaktes Material mit Existenz zerstörendem Potenzial zu veröffentlichen. Die Opfer erhalten per SMS Anweisungen von den Erpressern, bestimmte Orte aufzusuchen sowie Gegenstände zu liefern und abzuholen. Hierbei treffen sie auf ihre erpressten Leidensgenossen, wodurch eine ineinander verwobene Kette entsteht. Schlussendlich werden alle Anweisung ausgeführt, wozu ein Banküberfall sowie der Kampf um Leben und Tod zwischen zwei Opfern gehören. Dennoch wird letztendlich sämtliches Material ins Netz gestellt. Zum Ende hin sind die Reaktionen der Angehörigen auf die Enthüllungen zu sehen.

HandlungBearbeiten

CastBearbeiten

  • Alex Lawther als Kenny
  • Jerome Flynn als Hector
  • Susannah Doyle als The CEO
  • Frankie Wilson als Tom
  • Jimmy Roye als Dunne
  • Hannah Steele als Melissa
  • Sara Beck Mather als Restaurant Mother
  • Beatrice Robertson-Jones als Restaurant Daughter
  • Maya Gerber als Lindsay
  • Camilla Power als Sandra
  • Ivanno Jeremiah als Moped Man
  • Mariam Haque als Petrol Station Attendant
  • Natasha Little als Karen
  • Nicola Sloane als Bank Clerk
  • Paul Bazely als Man in Woods
  • Leanne Best als Penny

TriviaBearbeiten